Kortison-Injektionen

"Anwendungsgebiete: Arthrose, (Tendinopathien)."

Kortison ist ein entzündungshemmendes Medikament, das entweder als Tablette oder als Lösung für Injektionen oder Infusionen zur Verfügung steht. Als Injektion wird das Cortison bei akuten Gelenk- oder Sehnenentzündungen eingesetzt und führt häufig zu einer Beruhigung des aktiven Entzündungsprozesses in Gelenk oder Sehne.

Die Injektionsbehandlung mit Cortison ist in ihrer Häufigkeit begrenzt, da die Wirkung mit zunehmender Anwendung sich abschwächt. Hier kommen bei therapieresistenten Beschwerden trotz Cortisoninjektionen alternative Injektionsbehandlungen mit Hyaluronsäure oder PRP im Betragt.

 

Orthopädie Neuenhaus

Rufen Sie uns an

+49 5941 9898580

Mailen Sie uns

praxis@orthopaedie-neuenhaus.de

Unser Standort

Haupt Straße 43
49828 Neuenhaus

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

©2019-2020 • Orthopädie Neuenhaus

Impressum  •  Datenschutz  •  Log In